Informationen für Neubürger
   
  Informationen für zugezogene Neubürger rund um Oberelspe:


Hier erhalten alle an unserem Ort interessierten Bürger ab sofort einige wichtige Informationen über den Ort und seine Vereine.

                                                      Diese Info steht auch zum DOWNLOAD bereit.

Diese Informationen über Oberelspe wird in Zukunft ständig ergänzt und erweitert.
Für Hinweise zu interessanten Themen sind wir immer dankbar.


Lage unseres Ortes:

Oberelspe mit den dazugehörigen Dörfern Altenvalbert, Burbecke, Elsperhusen und Habbecke ist Ortsteil der Stadt Lennestadt im Kreise Olpe und liegt ca. auf 300 m Meereshöhe
Oberelspe liegt an der B 55 von Aachen nach Bielefeld und zählt zur Zeit ca. 1.140 Einwohner.


Liebe Bürger von Oberelspe und Umgebung:

Sie wohnen und wollen im Ort Oberelspe leben bzw. hier Gast sein. Wir  möchten hiermit unseren Ort, seine Vereine und Sitten und Gebräuche vorstellen. Auf der Oberelsper Startseite wird jährlich ein Veranstaltungskalender für das laufende Jahr zur besseren Übersicht ins Netz eingestellt. Eine
kurze Dorfchronik kann unter einem separaten  Menü-Punkt aufgerufen werden.


Die Pfarrgemeinde:

Die Kath. Pfarrvikarie Oberelspe besitzt neben der Kirche und dem Friedhof an der Altenvalberter Straße ein modernes Pfarrheim in der Nähe der Kirche. Diese behindertengerechte Einrichtung steht den Vereinen und Jugendgruppen zur Verfügung. Ansprechpartner sind:

Pfarrer Dieter Koke, Peter-Soemer-Str. 9, 57368 Lennestadt-Elspe, Tel.: 02721/2334
Heinz Sternberg, Waldstraße 1, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.: 02721/3423

Zur Kirchengemeinde gehören die Kapelle St. Antonius Eremit in Burbecke und die Kapelle St. Maria Magdalene in Altenvalbert.

Gottesdienst im Pastoralverbund Oene-Elspetal:
Kath. Pfarrkirche Oedingen: Samstags um 18.30 Uhr und sonntags um 09.30 Uhr im
wöchentlichen Wechsel mit Oberelspe
Kath. Pfarrkirche Oberelspe:  Samstags um 18.30 Uhr und sonntags um 09.30 Uhr im
wöchentlichen Wechsel mit Oedingen
Kath. Pfarrkirche Elspe:  Samstags um 17.00 Uhr und sonntags um 11.00 Uhr.

Die nächste evtl. Kirche finden Sie in Grevenbrück, Tel.: 02721/2166
Eine Moschee befindet sich in Meggen, Tel.: 02721/601912

Weitere Angebote der kath. Pfarrgemeinde:
Pfarr-Caritas
Die Caritas widmet sich den Alten und Kranken in unserer Gemeinde. Regelmäßig werden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Caritas die Kranken in Ihrer Wohnung, im Krankenhaus oder im Altenheim besucht.
Ansprechpartnerin: Christel Sternberg, Waldstr.1 , 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel. 0 27 21 / 34 23
Altentagesstätte:
Die Senioren des Ortes treffen sich regelmäßig dienstags um 14.00 Uhr in der Altentagesstätte im Pfarrheim zum gemütlichen Kaffeetrinken und Kartenspielen.
Ansprechpartner: Hildegard Köhler, Oenestraße 18, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.02721/2706
Grete Stellbrink, Oenestraße 13, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.02721/3088


Kindergarten und Schulen

Kindergarten

Träger des Kindergartens in Oberelspe ist der Elternverein Kindergarten Oberelspe. Er befindet sich in der Altenvalberter Straße. Sie können Ihr Kind dort anmelden und die Einrichtung besichtigen. Telefonisch ist der Kindergarten zu erreichen unter Tel.: 02721/12390.

Schulen
Die zuständige Grundschule für unsere Kinder ist in Lennestadt-Oedingen.                       Tel.: 02725/338.
In Lennestadt-Elspe befindet sich die Hauptschule „Kaiser-Otto-Schule“.                        Tel.: 02721/3169
In Lennestadt-Grevenbrück befindet sich die Lessing-Realschule in der Lehmbergstraße. Tel.: 02721/3768
In Lennestadt-Altenhundem befinden sich zwei Gymnasien:
Gymnasium der Stadt Lennestadt, Am Biertappen 45,                                                     Tel.: 02723/5339
Gymnasium Maria Königin, Missionshaus,                                                                       Tel.: 02723/68780

Gesundheitsdienste und Adressen:
Auszüge aus dem Ärzteverzeichnis Lennestadt:

Augenheilkunde: Dr. Andrea Hoffmann,  Elspe                                                                 02721/120291
Frauenheilkunde: Dr. Katja Roloff, Altenhundem                                                              02723/6560
HO-Arzt: Dr. H. Huismann, Altenhundem                                                                        02723/5511
Hautarzt: Ute Rebbien, Altenhundem                                                                                02723/60041
Urologie: Dr. C. Büscher, Altenhundem                                                                           02723/5191
Innere Medizin: Dr. Stephan Metten, Elspe                                                                      02721/20811
Tierarzt: Dr. G. Klünker, Grevenbrück                                                                             02721/2170
Zahnärzte:
Le Grevenbrück: Dr. Springmann     Dr. Schneider    Dr. Berg
Oedingen: Dr. Huijbregsen Caecilia
Elspe: Dr. Bülent Kinay,
Altenhundem: Dr.  Palandöken, Arif


Apotheken:
Jakobus-Apotheke, Elspe                                                                                                02721/2822
Johannis-Apotheke, Grevenbrück                                                                                    02721/92670
Am Schützenplatz, Grevenbrück                                                                                      02721/20289
Alte Apotheke, Altenhundem                                                                                           02723/959230

Krankenhäuser:
St. Joseph-Hospital, Altenhundem                                                                                   02723/6060
St. Martinus-Hospital, Olpe                                                                                            02761/850
St. Barbara Krankenhaus Attendorn                                                                               02722/600

Caritas Station Altenhundem
Info, Kontakt : Marion Hegener  Pflegedienstleiterin Gartenstraße 6, 57368 Lennestadt

Tel.: 02723 / 9556-8224   E-Mail: mhegener@caritas-olpe.de
Infos zur Stadtverwaltung Lennestadt:
Kontaktadressen: www.lennestadt.de
Mail: rathaus@lennestadt.de
Zentrale Tel.-Nr. 02723/6080
Fax-Nr. 02723/608119
Bürgerbüro: 02723/608333

Sammelstellen für Glas, Altkleider usw.
Hinter dem Bushäuschen an der B 55


Vereine und Freizeit

Oberelspe hat ein reges Vereinsleben. Hier finden Sie den Anschluss an die Dorfgemeinschaft
Stehen sie nicht abseits, machen Sie mit!

Was sich im Laufe des Jahres tut, finden Sie im Veranstaltungskalender  auf der Oberelsper Startseite. Hier nennen wir Ihnen die Namen der Vereine und die Schwerpunkte ihrer Aktivitäten:

AG-725-Jahre Oberelspe
Der Verein richtete die Feierlichkeiten zum 725-jährigen Dorfjubiläum im Jahre 2004 aus.
Weitere frühere Aktivitäten können Sie dem Menü-Punkt „Über uns“ entnehmen.
Zurzeit ist für das Jahr 2014 wieder eine Meilerwoche geplant. Einzelheiten dazu mögen der Presse entnommen werden.
Ansprechpartner: Alois Eickhoff, Mescheder Str. 38, 57368 Lennestadt, Tel.: 02721/138141

Freiwillige Feuerwehr Oberelspe
Der Löschgruppe Oberelspe steht im Feuerwehrhaus An der Egge ein Schulungsraum und technisches Gerät im Feuerwehrhaus zur Verfügung. Neben Übungen und Schulungen wird die Pflege der Kameradschaft großgeschrieben.
Auch wird das jährliche Weinfest in Oberelspe von den Kameraden der Feuerwehr organisiert und durchgeführt.
Infos: www.feuerwehr-oberelspe.de
Ansprechpartner: Georg Hümmeler, Mescheder Str., 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.02721/10927

Sportverein Oberelspe e.V.
Schwerpunkt der Vereinsarbeit ist der Fußball. Es bestehen mehrere Jugendmannschaften in Spielgemeinschaften mit benachbarten Vereinen, zwei Seniorenmannschaften und eine Altligamannschaft.
Infos: www.svoberelspe.de
Ansprechpartner: Michael Schlechter, Auf’m Kamp 3, 57368 Lennestadt-Oberelspe,Tel.:02721/120214

Gesangverein Oberelspe
Der Gesangverein Oberelspe wurde 1893 als Männergesangverein gegründet besteht heute als gemischter Chor fort. Geprobt wird immer dienstags um 18.00 Uhr in Pfarrheim.
Infos: www.harmonie-oberelspe.de
Ansprechpartner: Gaby Schlechter, Auf’m Kamp 3, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.: 02721/120214

Kinder- und Jugendchor „Young Voices“
Der Kinder- und Jugendchor besteht seit 2006 und ist in zwei Gruppen eingeteilt, einmal von 4 bis 8 Jahre und ab 9 Jahre. Der Kinderchor singt kindgerechte  fröhliche Lieder, während der Jugendchor moderne Songs aus den Charts, Poplieder und Gospels singt. Geprobt wird immer mittwochs außer in den Ferien, der Kinderchor von 16 bis 17 Uhr und der Jugendchor von 17 bis 18 Uhr im Pfarrheim Oberelspe.
Ansprechpartner: Christiane und Lisa Kemper, Schützenstraße 18, 57368 Lennestadt, Tel.: 02721/10399.
Infos: www.youngvoices.npage.de
Kontakt:  yv.oberelspe@web.de

Schützenverein St. Quirinus e.V.
Der Schützenverein wurde 1935 gegründet. Höhepunkt des Vereinslebens ist das jährliche Schützenfest, welches immer am Wochenende des ersten  Junisonntags stattfindet.  Die Jungschützenabteilung besteht seit 1972 und bringt sich aktiv in das Vereinsleben mit ein.
Der Schützenverein unterhält die Schützenhalle, in welcher für Mitglieder auch die Möglichkeit besteht, größere Familienfeiern (entweder im abtrennbaren Thekenbereich oder in der Schützenhalle selbst) durchzuführen.
Infos: www.schuetzenverein-oberelspe.de
Kontakt:  schuetzenverein@oberelspe.de
Ansprechpartner: Mario Zelaso, Altenvalberter Str. 12, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.: 02721/2243

Tambourcorps Oberelspe
Das Tambourcorps dient der Erhaltung, Pflege und Förderung der Volksmusik. Die Förderung der Jugend wird in diesem Zusammenhang mit in den Vordergrund gestellt. Übungsabend ist immer mittwochs, entweder in der Schützenhalle oder im Pfarrheim.
Infos: www.tambourcorps-oberelspe.de
Mail: tc-oberelspe@gmx.de
Ansprechpartner: Andreas Schmidt, Habbecke 12, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.: 02721/3762

Kapellenverein Altenvalbert
Der Kapellenverein Altenvalbert ist Eigentümerin der Kapelle in Altenvalbert und ist für den Erhalt derselben zuständig. Des weiteren kümmert sich der Verein um die Belange der Ortschaft Altenvalbert. Alle zwei Jahre organisiert er das Dorffest auf dem  Hof bei Düperthal’s.
Infors: www.altenvalbert.de
Ansprechpartner:  Franz-Josef Stelthove, Oberelsper Str. 11 b, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.: 02721/10268

SGV Abteilung Oberelspe
Der Verein organisiert gemeinsame Wanderungen und ist u.a. für die Auszeichnung des Wegenetzes in der näheren Umgebung verantwortlich. Sie besitzt eine eigene SGV-Hütte „Im Tiefensiepen“. Diese ist am Wochenende bewirtschaftet und bietet auch Übernachtungsmöglichkeiten für Gruppen.
Infos:  www.sgv-oberelspe.de
Mail: info@sgv-oberelspe.de
Ansprechpartner: Fritz Gräbener, Oenestr. 12, 57368 Lennestadt-Oberelspe, Tel.: 02712/10142

Elternverein Kindergarten
Der Elternverein Kindergarten ist der Träger des Kindergartens „Regenbogenland“ in Oberelspe. Er kümmert sich um die Belange des Kindergartens und ist für die Erzieherinnen und Eltern Ansprechpartner und natürlich zuständig für alle betriebswirtschaftlichen und finanziellen Belange.
Infos: kiga-oberelspe@t-online.de
Ansprechpartner:  Eva Kilgus  Burbeckerstr. 6, 57368 Lennestadt- Oberelspe, Tel: 02721/138229

 

KFD (Kath. Frauen Deutschland)
Die KFD kümmert sich um Belange der Frauen innerhalb der katholischen Kirche. Sie haben regelmäßige Treffen nach hl. Messen am Werktag und sie organisiert den Frauenkarneval in der Schützenhalle.
Ansprechpartner: Claudia Vollmer ,Hammecketal 3 a, 57368 Lennestadt-Burbecke, Tel.: 02725/7345


Brauchtum in Oberelspe

Neujahrssingen:
Auf Neujahr singt der Sportverein den Einwohnern das Neue Jahr an und wünscht alles Gute für das neue Jahr. Sie sammeln für ihre Jugendarbeit

Dreikönigssingen:
Am Wochenende um den Dreikönigstag (06.01.) singen Kinder und Jugendliche (Messdiener) in  bunten Gewändern mit ihrem Stern von  Haus zu Haus und wünschen Segen und Glück für das kommende Jahr.
Sie sammeln Geld für ein Projekt in Afrika, erhoffen aber auch eine süße Gabe.

Lütteke Fastnacht:
In Fastnachtskostümen ziehen Kinder am Altweiberfastnachtstag von Haus zu Haus, singen ein Fastnachtslied und erwarten eine süße Gabe

Klappstern:
Von Karfreitag bis Karsamstag schweigen die Kirchenglocken.
Vor den Gottesdiensten und zum Engel des Herrn erinnert ein Zug von Jugendlichen mit ihren Klappstern an die Zeit zum Aufbruch zur Kirche. Sie ersetzen das Glockengeläut.

Osterfeuer:
Am Abend des ersten Ostertages wird das Osterfeuer abgebrannt. Bei Getränken und Würstchen wünschen sich die Oberelsper „Frohe Ostern“.

Schützenfest:
Am jeden Sonntag im Juni feiert Oberelspe Schützenfest. Es wird der neue Jungschützen- und König ermittelt.  Hier treffen sich Groß und Klein, Jung und Alt zum gemütlichem Zusammensein Feiern.

Martinszug:
Zu St. Martin, am 10.11. gehen alle Kinder mit bunten Fackeln mit Musik von der Schützenhalle durch den Ort und singen das Martinslied. In der Schützenhalle wird das Martinsspiel aufgeführt. Dort erhalten die Kinder eine Martinsbrezel.